Augenlidstraffung ohne OP
(Blepharoplastik) PlexR® Behandlung

Bei vielen Menschen entsteht im Laufe der Zeit ein Hautüberschuss im Bereich der Augenlider.

Die Erschlaffung der Augenliderhaut bewirkt einen müden und traurigen Ausdruck
.
Stacks Image 13866
Obwohl die Veränderung der Augenlider stört vermeiden viele eine chirurgische Behandlung, aus Angst vor Nebenwirkungen oder der Belastung durch eine Operation.

Ab sofort ist es möglich das Oberlid durch die nichtoperative Plasmaanwendung mit dem PlexR zu straffen.

Die Anwendung dieses Geräts ist extrem präzise und schonend.
Prinzip und Vorteile:

Mit dem PlexR werden sehr kleine Spots in einem bestimmten Muster erzeugt, um eine Straffungsreaktion auszulösen und die Elastizität zu verbessern.

Die Bewegungsfähigkeit des Augenlids wird dabei nicht eingeschränkt.

Es entstehen keine Hämatome, keine Narben, keine Ausfallzeiten.

Zur Behandlungsdurchführung reicht eine örtlich aufgetragene Betäubungscreme.
Stacks Image 14546
Risiken und Nebenwirkungen:

Durch die Behandlung entstehen einzelne kleine, trockene, punktuelle Schorfstellen, die überdeckt werden können.

Es entstehen keine Blutungen.

Nach der Anwendung tritt eine leichte Schwellung auf, die im Allgemeinen 1-2 Tage anhält.

Adresse

Docteur Jutta Matheis
5, rue de la Laine
67160 Wissembourg

Me contacter

Fixe: +33(0)388940356
Mail: jutta.matheis@orange.fr

Plan d’accès

Cliquez ici